Fachberatung

amani

Über uns

Fachberatungsstelle Amani gegen sexualisierte Gewalt

Die Fachberatungsstelle arbeitete seit Januar 2019 in Kassel in der Trägerschaft des 1. Mädchenhaus Kassel e.V.

In der Fachberatungsstelle werden Mädchen* und Jungen* deren Eltern, sowie Fachkräfte und Freund*innen beraten. Zu allen Fragen rund um die Themen sexuelle Belästigung, sexualisierte Gewalterfahrung, dumme Anmache im Internet (Cybergrooming), sexuelle auffälliges Verhalten und mehr helfen wir gern Lösungen und Antworten zu finden.
Wir unterstützen auf Wunsch bei Anzeigen, bei der Suche nach einem Therapieplatz, bei Kooperationsgesprächen und anderem. Unsere Beratung ist vertraulich und kann auf Wunsch auch anonym erfolgen.

Wir beraten auf Wunsch auch Einrichtungen bei der Entwicklung von Schutzkonzepten, bieten InHouse Fortbildungen an und können bei Verdachtsfällen beraten.

In der Fachberatungsstelle arbeiten Sozialpädagog*innen und Therapeut*innen, die schon seit vielen Jahren Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Facetten und Bereichen von sexualisierter Gewalt gesammelt haben.
Wir beraten parteilich, das heißt, wir hören zu und glauben, was uns erzählt wird.
Gemeinsam treffen wir Entscheidungen, ob und was als nächstes zu tun ist. Wir können auch über einen längeren Zeitraum beraten.

Vernetzung

Die Arbeit gegen sexualisierte Gewalt lebt zu einem großen Teil von unterstützender Vernetzung. Die Fachberatungsstelle Amani ist dabei von Anfang an regional in dem Arbeitskreis „Gemeinsam gegen sexuelle Gewalt aktiv (GESA)“  mit Fachkräften aus Stadt und Landkreis Kassel vernetzt.

Außerdem sind wir überregional Teil der LAG der feministischen Fachberatungsstellen in Hessen und Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention (DGfPI).

Diese Vernetzungsarbeit stellt sicher, dass die Mitarbeiterinnen in einem fachlichen Austausch stehen, neue Expertisen gleich in die Arbeit einfließen können und ein hoher, fachlicher Standard erreicht werden kann.

Telefonische Beratung zu folgenden Sprechzeiten:

Dienstag von 15 bis 17 Uhr
Donnerstag von 9 bis 12 Uhr

Telefon 0561 708 85 93

Außerdem haben wir einen Anrufbeantworter, auf den jederzeit gesprochen werden kann, wir rufen dann zurück.
Jede Form der Beratung kann auf Wunsch anonym erfolgen. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Amani Fachberatungsstelle
Annastr. 9
34119 Kassel

info@amani-kassel.de
www.amani-kassel.de

Unsere Angebote:

  • Beratung von Kindern und Jugendlichen die sexualisierte Gewalt erfahren haben
  • Beratung von Freund*innen
  • Beratung von Eltern/Lehrer*innen, Erzieher*innen
  • Begleitung von Einrichtungen und Institutionen bei Verdacht auf sexualisierte Gewalt
 

© 2019 Mädchenhaus Kassel e.V. | Impressum | Datenschutz |